FANDOM


Das Sanatorium Green Gates, oder das was davon übrig ist, befindet sich in dem Londoner Stadtteil Hampstead Hill an der Whitestone Lane. Genauer genommen befindet sich dort die Zufahrt, die etwa 500 Meter einen Hügel hinauf führt, bis man bei dem eigentlichen Sanatorium ankommt.

Geschichte Bearbeiten

Im Sanatorium Green Gates wurden seinerzeit Patienten mit chronischen Krankheiten behandelt. Zu den Ärzten gehörte unter anderem der umstrittene Edmund Bickerstaff.

Nachdem 1908 alle Gebäude (bis auf das auf dem Gelände liegende Wohnhaus Bickerstaffs) abbrannten, und dabei zahlreiche Menschen starben, war das Grundstück mehr als 50 Jahre lang unbenutzt. Bei dem anschließenden Versuch, eine Wohnsiedlung darauf zu erbauen, gab es zu viele übersinnliche Störungen, sodass das Unternehmen abgebrochen wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki