FANDOM


Quill Kipps ist der Anführer eines kleinen Teams der Agentur Fittes. Aufgrund seines Alters sind seine Gaben bereits zu Beginn von Die Seufzende Wendeltreppe stark eingeschränkt, weshalb er seinem Team vor allem als Berater dient, wobei er dieser Aufgabe nicht optimal gewachsen scheint, denn er hat die höchste Sterblichkeitsrate aller Teamberater bei Fittes.

Aussehen Bearbeiten

Er hat eine kleine Himmelfahrtsnase, Sommersprossen, ein schmales Gesicht und kurze, rotbraune Haare. Außerdem ist er ziemlich klein und ebenso schlank, und wiegt laut Lucy vermutlich weniger als sie.

Zu seinen Einsätzen bringt er stets einen mit Strasssteinen besetzten Degen mit, obwohl er ihn durch seine eingeschränkte Gabe ohnehin kaum gegen Geister einsetzen kann.

​CharakterBearbeiten

Quill Kipps kann die Agenten von Lockwood und Co. nicht leiden, was er auch immer wieder gern betont und ihnen vorhält. Fittes ist laut ihm die beste Agentur Londons und er ist trotz seiner mäßigen Erfolge stolz darauf, dort zu arbeiten. Das zeugt von einem gewissen Größenwahn, gepaart der Angewohnheit überflüssige Befehle zu geben. Trotzdem wird er aber (unerklärlicherweise) von seinen Teammitgliedern Kate Godwin, Bobby Vernon und Ned Shaw respektiert. Allerdings wird er weder von Lockwood, noch von Lucy oder George ernst genommen.

In den Büchern versucht Kipps stets, die Fassade des pflichtbewussten, ernsten Teambetreuers aufrecht zu erhalten. Jedoch sickert manchmal auch sein weicher Kern hindurch. Tief in seinem Inneren nagt es nämlich an ihm, dass er keine Besucher mehr sehen kann. Dies gesteht er Lucy am Ende des zweiten Bandes.

Im Laufe der Geschichte werden sogar noch mehr positive Charaktereigenschaften von Quill Kipps zu Tage befördert. Denn egal wie sehr er die Agentur Lockwood und Co. anfangs noch verachtet, steht er ihnen trotzdem mit seinem Team bei einigen Aufträgen bei. So versucht er zum Beispiel George im Kampf gegen den Archivar Joplin zu helfen, observiert in Zusammenarbeit mit Lockwood und Co. das Kaufhaus Aickmere und hilft, das Dorf Adbury-Castle vom Flammenden Phantom zu befreien.

Im Zuge dieses Einsatzes und nachdem er bei Fittes gekündigt hat, bekommt er von George die gestohlene Brille, die die Orpheus Gesellschaft hergestellt hat. Mit dieser ist er wieder in der Lage, Besucher zu sehen. Auf diese freundschaftliche Geste reagiert er gerührt und begeistert.

​BeziehungenBearbeiten

Anthony Lockwood Bearbeiten

Lockwood und Kipps sind seit ihren frühen Jahren verfeindet. Um genau zu sein, seit dem Lockwood den einige Jahre älteren Kipps in einem Fechtturnier im Halbfinale vernichtend schlug. Ihre anfänglichen Auseinandersetzungen sehen immer folgendermaßen aus: Kipps beleidigt Lockwood, dieser pariert lässig, aber am Ende greifen beide wieder zu ihren Degen.

Lucy Carlyle Bearbeiten

Kipps Beziehung zu Lucy ist anfangs recht seltsam. Denn obwohl ihm ihre Fähigkeiten sofort auffallen, gibt er immer vor, sich nicht an ihren Namen erinnern zu können. Außerdem tadelt er sie immer wieder dafür, bei Lockwood und Co. zu arbeiten. Paradoxerweise bietet er ihr jedoch sogar mehr als einmal eine Stelle bei Fittes in seinem Team an, was sie allerdings immer verneint.  

George Cubbins Bearbeiten

Sobald George und Kipps in einem Raum sind gehen sie sich verbal an die Gurgel. Im Gegensatz zu Lockwood sucht George oftmals den Streit mit Kipps und lässt oftmals bissige Kommentare zu dessen Aussehen und Verhalten folgen. Später wird daraus allerdings eher ein freundschaftlicher Streit.

Trivia Bearbeiten

  • Zumindest zeitweise verwendet Kipps ein "kräftiges, blumiges" Parfüm - Lucy nimmt diesen Geruch an ihm wahr, als er sich mit ihr nach dem Tod von Jack Carver unterhält.[1]

Anmerkungen und Quellen Bearbeiten

  1. Lockwood & Co.: Der Wispernde Schädel Seite 243

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki