FANDOM


Das Miasma ist ein übler Dunst, meist verbunden mit unangenehmen Gerüchen und Geschmacksempfindungen, die sich bei einer bevorstehenden Manifestation einstellen. Oft tritt es mit dem Kriechendem Grauen, der Maladigkeit und dem Eishauch auf, und ist damit ein typischer Begleiteffekt in der Umgebung von Geistern.[1]

Anmerkungen und Quellen Bearbeiten

  1. Lockwood & Co.: Glossar