FANDOM


Kürzlich stellte Stroud seinen Lesern das erste Kapitel des allerletzten Lockwood & Co.-Bandes, "The Emtpy Grave" zur Verfügung. Man findet es auf seiner Homepage. Es ist allerdings bisher lediglich auf Englisch erschienen. Ein direkter Link hier.

Wer nun nicht gespoilert werden möchte, liest an dieser Stelle besser nicht weiter.


Das erste Kapitel beginnt mit einer Einleitung von Lucy, die uns bereits einen kleinen Einblick darin gewährt, wie das Buch enden wird. Sie erzählt, dass das Schwarze Buch, welches Beschreibungen aller Fälle von Lockwood & Co. enthält, inzwischen in einem Museum ausgestellt ist, das sich mit Anthony Lockwood beschäftigt. Außerdem merkt sie an, dass einer der Fälle nicht im Schwarzen Buch vermerkt wurde, weil er zu grausam gewesen sei - der Fall vermutlich, um den es in Band 5 hauptsächlich gehen wird.

Danach geht es gleich spannend weiter, denn Lucy nimmt einen nun mit in das Mausoleum von Marissa Fittes. Dort versuchen sie, George, Lockwood, Holly, Kipps und natürlich der Schädel herauszufinden, ob besagte Gründerin der größten Agentur Englands tatsächlich an Ort und Stelle begraben liegt.

Das vollständige Buch erscheint auf Englisch am 21. September, deutsche Leser müssen sich noch etwas länger gedulden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki